Erfolgreiches Projektmanagement

  • 19.06.2018 bis 20.06.2018
    Köln, DE 1502
  • 28.11.2018 bis 29.11.2018
    München, DE 1503

Programm herunterladen

Newsletter abonnieren und Vorteile sichern!

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten! Sie können die Newsletter jederzeit unkompliziert über einen Link in der E-Mail wieder abbestellen.

Newsletter bestellen!

Ansprechpartner

Study Points

2
Study Points

Ihre Investition in kontinuierliche berufliche Weiterbildung wird belohnt. Mit 8 study points erhalten Sie das smi „professional secretary diploma“ – ein wirkungsvoller Mehrwert für Ihren CV und Ihr Ansehen im Unternehmen.

mehr erfahren

Kompetent entlasten – Mitarbeit in Projekten – Projekte selbstverantwortlich leiten

Kompetente Assistenz und Leitung von Projekten
Um diese vielfältigen Projektanforderungen zielorientiert und kompetent zu meistern, erhalten Sie in diesem Seminar das dafür nötige fachliche, methodische und soziale Handwerkszeug.

Und so profitieren Sie:

  • Sie erwerben in 2 Tagen ein konzentriertes Praxis-Know-how.
  • Sie lernen die wesentlichen Aufgaben, Elemente und Bestandteile eines Projektes kennen und erfahren, was professionelles Projektmanagement ausmacht.
  • Sie erfahren, wie Sie die Projektleitung effektiv entlasten und für ein reibungsloses Miteinander im Projektteam sorgen.
  • Anhand von zahlreichen Übungen und Fallbeispielen erkennen Sie die Erfolgsfaktoren und die Zusammenhänge für diese effektive Arbeitsmethode.
  • Sie erhalten praktische, bewährte Tools für den täglichen Gebrauch – so wird Projektarbeit leicht gemacht.
  • Sie erfahren, wie Sie in einem Projektteam mehr Verantwortung übernehmen und auch selbst Projekte richtig planen, erfolgreich durchführen und kontrollieren.
  • Sie üben den gezielten Einsatz praxisorientierter Instrumente. Methoden und Strategien und festigen Ihre individuelle Projektkompetenz.
  • Sie erhalten viele wertvolle Praxistipps und Hinweise zu Fallstricken und Stolpersteinen.
  • Sie können eigene Beispiele ins Seminar einbringen und individuelle Handlungsalternativen bzw. Lösungen erarbeiten und erproben.
  • So gewinnen Sie Sicherheit: Sie erhalten zahlreiche Checklisten, Arbeitshilfen und wertvolle Tipps, die Sie sofort nach dem Seminar am Arbeitsplatz einsetzen können.
  • Darüber hinaus gibt Ihnen unsere Expertin zahlreiche praxiserprobte Tipps, wie Sie mögliche Stress- und Konfliktsituationen konstruktiv lösen können. Mit diesem Wissen werden Sie Ihr Projektteam erfolgreich unterstützen und eigene Projekte mit Bravour meistern!

PLUS:
Senden Sie uns im Vorfeld Ihre wichtigsten Fragen zu. Gerne wird unsere Expertin im Seminar auf Ihre Wünsche eingehen:
Claudia Boerl

5 gute Gründe für Ihre Teilnahme:

  • Projektarbeit leicht gemacht: Sie erhalten praktische, bewährte Tools für den täglichen Gebrauch!
  • Sie erwerben ein praxisrelevantes Fachwissen kombiniert vielen praktischen Übungen, sodass die Umsetzung sofort, reibungslos im beruflichen Alltag erfolgen kann.
  • Sie erfahren, wie Sie in einem Projektteam mehr Verantwortung übernehmen und auch selbst Projekte richtig planen, erfolgreich durchführen und kontrollieren.
  • Sie lernen die Grundvoraussetzungen für eine optimale Teamarbeit kennen.
  • Sie können eigene Beispiele ins Seminar einbringen und individuelle Handlungsalternativen bzw. Lösungen erarbeiten und erproben.

Mit wertvollen Praxistipps und Hinweisen zu Fallstricken und Stolpersteinen

Trainer

Programm

Grundlagen Projektmanagement: Der richtige Weg zu guten Ergebnissen

  • Definition: Was ist ein Projekt
  • Projektverständnis
  • Arbeiten Sie intelligenter – nicht härter
  • Das Besondere an der Projektarbeit und im Projektmanagement
  • Todsünden in der Projektarbeit und Optimierungspotenzial

Erfolgsfaktoren für Projekte: Was gehört zu einem reibungslosen, effektiven Ablauf?

Projektziel – Projektstrukturplan (PSP) – Teilprojekte – Arbeitspakete – Netzplan – Meilensteinplan – Kostenmanagement – Projektrisiken – Projekt-Controlling – das magische Dreieck etc.

Beteiligte am Projekt: Die einzelnen Rollen in der Mannschaft

  • Projektleitung und Projektassistenz
  • Rollenklarheit: Wer hat welche Aufgaben u. Kompetenzen?
  • Das Projektteam
  • Projektausschuss
  • Spezialisten

Zeitrahmen

Erster Tag
09.30 Empfang mit Kaffee und Tee
10.00 Beginn
13.00 Gemeinsames Mittagessen
18.00 Ende des ersten Tages
Im Anschluss sind Sie herzlich zu einem Umtrunk eingeladen.

Projektphasen

  • Warum wird ein Projekt in Phasen gegliedert?
  • Was ist zu berücksichtigen – von der Idee bis zum Start
  • Projektvorphase
  • Projektfeinplanung und Start
  • Projektdurchführung
  • Projektabschluss / Projektergebnisse und Evaluation

Ein Erfolgsfaktor: „Optimales Teamwork“

  • Transparenz schaffen – Zusammenarbeit optimieren
  • Gelassenheit in schwierigen Situationen
  • Konstruktive Konfliktlösung im Projektteam

Zeitrahmen

Zweiter Tag
08.00 Empfang mit Kaffee und Tee
08.30 Beginn
12.00 Gemeinsames Mittagessen
16.00 Ende der Veranstaltung
An beiden Vor- und Nachmittagen finden jeweils flexible Kaffee- und Teepausen statt.

SEMINAR-METHODEN

  • Praxisnahe Vermittlung anhand von Fallbeispielen
  • Kurzvorträge, Dialoge und Diskussionen
  • Einzelarbeit, Gruppenarbeit und Partnerarbeit
  • Plenumsarbeit, Brainstorming
  • Rollenspiele, Metaplantechnik

Das sagen Teilnehmer über die Veranstaltung

  • "Viel guter fundierter Input."

    Katharina WandeltToll Collect GmbH
  • "Trainerin sehr motiviert und lebendig-frisch! Seminar sehr informativ und hilfreich"

    Heidi DziabelVW Bildungsinstitut GmbH
  • "Super Seminar, super Seminarleiterin, unbedingt anmelden und teilnehmen!"

    Martina EckhardtStädtische Werke Netz + Service GmbH

Veranstaltungsort