Assistenz mit Führungskompetenz

Infos anfordern

Newsletter abonnieren und Vorteile sichern!

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten! Sie können die Newsletter jederzeit unkompliziert über einen Link in der E-Mail wieder abbestellen.

Newsletter bestellen!

Ansprechpartner

Bindeglied, Mittlerin, Stimmungsbarometer, Diplomatin, …

Die Position als Assistentin fordert von Ihnen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Zurückgenommenheit, Geduld, Nervenstärke und innerer Stabilität, wie es sonst nur von Führungskräften erwartet wird. An der Schnittstelle zwischen Chef, Kollegen und Team benötigen Sie das Vermögen, die eigenen Emotionen, Motivationen, Fähigkeiten und Erfahrungen zu erkennen und gezielt zu integrieren, um damit erfolgreich Handlungen zu bewirken.

Dieses Seminar ist weit weg von Power Point & Co., SIE stehen mit Ihren Stärken im Vordergrund!

Diese Themen stehen im Mittelpunkt:

  • Führung entdecken und dabei authentisch bleiben
  • Führungsinstrumente souverän anwenden
  • Mitarbeiter wirkungsvoll steuern und motivieren
  • Den Ton angeben, ohne sich im Ton zu vergreifen

So wird in dem Seminar gearbeitet

  • Kurzvorträge, Diskussions- und Fragerunden
  • Interaktive Gruppenarbeiten
  • Persönliche Coaching-Sequenzen mit dem Seminarleiter
  • Individuelle Unterstützung auch nach dem Seminar

Kompetenzen, die für eine perfekte Chefentlastung sorgen!

  • Jeder tickt anders:
    Sie trainieren, wie Sie mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen umgehen
  • Ihre Herausforderung, Ihre Fähigkeiten:
    Sie lernen, wie Sie Ihre Talente und Stärken effektiv einsetzen
  • Nur Mut:
    Sie erfahren, wie Sie Vorgesetzte in Abwesenheit überzeugend vertreten
  • Der Ton macht die Musik:
    Sie entwickeln Ihre persönliche und lösungsorientierte Kommunikationsstrategie weiter

Extra
In individuellen Coaching-Sequenzen entwickeln Sie Ihr persönliches Stärkenprofil und erhalten konkrete Handlungsempfehlungen!

    Trainer

    Programm

    Teil 1: Meine Verhaltensmuster und ihre Konsequenzen

    Persönliche Standortbestimmung

    • Eigene Verhaltensmuster erkennen: Was fällt mir leicht, was schiebe ich gern auf die lange Bank?
    • Reflexion: Zu welchem Verhalten neige ich normalerweise oder wenn ich unter Stress stehe?
    • Auslöser für Übertreibungen identifizieren
    • Erstellen Ihres persönlichen Stärkenprofils

    Das eigene Rollenverständnis klären

    • Meine Wirkung auf die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
    • Situationen identifizieren, in denen Sie Ihr Verhalten ändern oder anpassen möchten
    • Die eigenen Gedanken und Emotionen

    Teil 2: Verhaltenstypen und ihre Vorlieben/Abneigungen

    Qualitäten, die eine Führungskraft auszeichnen

    • Persönlichkeitsorientierte Unterschiede in der Führung
    • Ein Führungsstil, der zu mir passt

    Adressatenorientierte Kommunikation

    • Personen identifizieren, bei denen Sie Ihr Verhalten ändern oder anpassen möchten
    • „Gehirngerecht“ kommunizieren – neue gehirnbiologische Erkenntnisse zu den Themen Kommunikation, Verhalten und Motivation
    • Situationen schaffen, in denen der andere motiviert ist – wie meine Worte wirken
    • Feedback, Kritik und „unangenehme Aufgaben“ so formulieren, dass sie angenommen werden

    Teil 3: Führungsinstrumente in der Anwendung

    Authentisch sein und handeln

    • Führungstechniken: Fördern, entwickeln, coachen, delegieren, korrigieren, entscheiden
    • Typgerechte Kommunikation und Delegation
    • Ergebnisse einfordern
    • Fallstricke erkennen und ausschalten
    • Souverän mit unsachlichen Reaktionen umgehen
    • Widerstände und Konflikte in gemeinsame Energie umwandeln
    • Durchsetzungsvermögen durch Akzeptanz und wertschätzenden Umgang
    • Den persönlichen Führungsstil justieren und ausbauen

    Zeitrahmen des Seminars für beide Tage

    8.30 Empfang mit Kaffee und Tee, Ausgabe der Seminarunterlagen am ersten Tag
    9.00 Beginn des Seminartages
    12.30 Gemeinsames Mittagessen
    16.00 Ende des Seminartages

    Am Abend des ersten Seminartages sind Sie herzlich zu einem Umtrunk eingeladen.

    Das sagen Teilnehmer über die Veranstaltung

    • "Einer der besten Trainer, die ich je erlebt habe! "

      C. Ruckes-HerrlichLorenz Montagesysteme