Beate Oehl verfügt über langjährige, praktische Erfahrung im Trainingsbereich und hat viele Jahre, zuletzt als Senior-Personalentwicklerin, in einem internationalen Unternehmen gearbeitet. Seit 1996 ist sie als Trainerin und Beraterin für Persönlichkeitsentwicklung freiberuflich tätig und leitet die Agentur für Personalentwicklung, Beratung & Training in Idstein. Sie ist langjährige Lehrbeauftragte für Schlüsselqualifikationen an der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft und Medien. Zu ihren Themenschwerpunkten gehören die Entwicklung und Durchführung von Weiterbildungskonzepten, die Umsetzung und Evaluation des ermittelten Bedarfs sowie die Beratung und Begleitung von Organisationsentwicklungs- und Veränderungsprozessen. Beate Oehl trainiert überwiegend Themen aus dem Bereich Kommunikation, Führung, Arbeitsmethodik und Moderation. Darüber hinaus ist sie seit vielen Jahren als Autorin und Koordinatorin von Lehrmaterial tätig. Vor ihrer Selbstständigkeit sammelte sie über 20 Jahre Praxiserfahrung bei der Firma 3M in Deutschland, wo sie zuletzt als Senior Personalentwicklerin und Trainerin der 3M Laboratories (Europe) GmbH im Europäischen Schulungszentrum für den Forschungsbereich zuständig war. 1994 erhielt sie für die Konzeption und Durchführung des Leaderhship Development Program (LDP) für den europäischen Führungsnachwuchs die Auszeichnung ?3M Corporate Technical Circle of Excellence?.  Das Thema Selbstmanagement liegt ihr besonders am Herzen. Ihr macht es Freude, andere auf die Reise zu sich selbst ein Stück zu begleiten. Das Thema ?Entrümpeln Sie Ihren Lebens- und Berufsalltag? ist seit 2006 ihr Motto. In vielen Vorträgen, Coachings und Workshops hat sie bereits viele Menschen zu einem aktiven Selbst- und Zielmanagement inspiriert.

Personalentwicklung, Beratung & Training, Dozentin der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien, Netzwerkerin