Liebe TeilnehmerInnen des Assistentinnen-Kongresses,

einer meiner beiden Workshops am 07.06.2017 trägt den Titel „Durchsetzungsstark – aber diplomatisch!“.

  • Kennen Sie Menschen, die dominant bis einschüchternd auf Sie wirken? Was lösen solche Begegnungen bei Ihnen aus? Fühlen Sie sich eher klein, gehen Sie in Opposition, schalten Sie einfach ab und hören nicht mehr wirklich zu?
  • Kennen Sie Menschen, die ausstrahlungsstark, freundlich/herzlich und klar in Ihrem Auftreten und Ihren Worten sind? Wie nehmen Sie diese Begegnungen wahr? Wie geht es Ihnen nach einem Gespräch mit diesen Personen?

Natürlich hat Durchsetzungsfähigkeit immer mit eigener Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein zu tun, und selbstverständlich gehört zur Durchsetzung klares Reden und die richtigen Worte finden. Menschen, die sich selbst und andere wertschätzen, respektieren und „neben sich Leben Lassen“ können, benötigen keine zur Schau gestellte Dominanz.  Wie Sie bestens mit diversen Verhaltensweisen umgehen, schauen wir uns in diesem Workshop genauer an und finden gute Lösungen. Viele Kurzübungen, die einen „Aha-Effekt“ bewirken und Spaß machen, kommen dazu. Wenn wir uns nicht angemessen durchsetzen, entstehen rasch Konfliktsituationen, die manchmal eskalieren. Auf jeden Fall hinterlassen sie ein ungutes Gefühl und trüben Ihre Arbeitsfreude.
 
Zu dem Kurzfilm Balance können Sie sich gerne einmal Ihre Gedanken machen:

  • Was hätte die Eskalation der beteiligten Personen verhindert?
  • Wie hätten die einzelnen Personen sich auf andere Weise  durchsetzen können?
  • An welchem Punkt/wodurch lief das Geschehen "aus dem Ruder"?
  • Wie könnte eine diplomatische Lösung, die alle einbezieht, aussehen?
  • Was lässt sich auf Durchsetzungs-Situationen in Ihrem Berufsalltag-und Umfeld übertragen und was würden Sie persönlich anders machen?
  • Überlegen Sie, wenn Sie mögen, doch kurz, wie Sie sich im Business üblicherweise durchsetzen/versuchen, sich durchzusetzen.
  • Welche 3 grundsätzlichen Regeln zu Durchsetzungsstärke lassen sich aus diesem Kurzvideo ableiten?

 Ich freue mich auf Sie und unsere gemeinsame Workshop-Arbeit.

Herzliche Grüße
Ursu Mahler

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren und Vorteile sichern!

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten! Sie können die Newsletter jederzeit unkompliziert über einen Link in der E-Mail wieder abbestellen.

Newsletter bestellen!

Tags