Frühjahr Tipps Das Wetter ist wirklich nicht mehr feierlich, finden wir!

Dieses Wochenende soll es ja teilweise sogar schneien!

Wer kann, flieht in den Süden. Für alle, die keinen Urlaub nehmen können und gerne trotz Herbstwetter im Mai auf sonnige Gedanken kommen möchten, haben wir hier 8 Tipps zusammengetragen.

8 Tipps gegen Herbstgefühl im Mai

  • Sommergetränk Hugo. Weil es eiskalt einfach nach Sommer schmeckt: Ein Glas eiskalter Prosecco oder Sekt mit einem Schuss Holundersirup und natürlich Limetten & Eiswürfel nicht vergessen!
  •  Ein lustiges Buch lesen: "Ich geh Schule" bringt Unerhörtes aus dem Schulalltag an die triste Oberfläche und uns dabei auch zum Lachen! (Bestellen bei Amazon)
  •  Den nächsten Urlaub planen. Die Urlaubsfotos vom letzten Urlaub anschauen. Vielleicht sogar ein Sommer-Fotobuch erstellen...
  •  Immer entspannend: Eine Massage buchen. Ein duftendes Gute-Laune Schaumbad einlassen und das Ganze mit guter Musik krönen!
  •  Aktiv werden: endlich mal Zumba ausprobieren oder die Wohnung streichen, vielleicht sogar in Pink? Umdekorieren ist auch immer nett...
  • Wenn alles nicht hilft: Sich dem Schmerz ergeben, zb mit portugiesischem Fado-Gesang. Weil Melancholie so schön in diesen herbstlichen Frühling passt und weil Portugal nach Sonne duftet...
  •  Couching: Die warme Wolldecke wieder rausholen und es sich auf dem Sofa und der TV Fernbedienung gemütlich machen. Dabei wahlweise Naturdokus, Soaps oder Dramen a la Salz auf unserer Haut ansehen.
  •  Couching II – Die Variante Couching mit einem riesigen Schololadeneis….

Wir freuen uns wenn etwas dabei ist für Sie – Schicken Sie uns doch auch Ihre Ideen für innere Sonne im viel zu kalten Mai :)

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren und Vorteile sichern!

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten! Sie können die Newsletter jederzeit unkompliziert über einen Link in der E-Mail wieder abbestellen.

Newsletter bestellen!

Tags